News Ticker

Zielgerade – Sommertransferfenster schließt am 31.08.2015 [Update]

Am 31.08.2015 um 23:59 Uhr gehen die Lichter aus – zumindest im Sommertransferfenster der Bundesligasaison 2015/2016. Nicht nur in Deutschland endet dann die erste Transferperiode in der laufenden Saison, sondern unter anderem auch in Frankreich, Italien und Spanien.

Man darf gespannt sein, was sich in den letzten 48 Stunden des Sommertransferfensters in der 1. Bundesliga alles tun wird.

Hier die bereits fixen Transfers der letzten Sommertransferwoche:

Deadline Deals:

31.08.2015: Und die nächste Hängepartie hat ein Ende. Weltmeister Julian Draxler wechselt für 36 Millionen Euro vom FC Schalke 04 zum Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg, die die Einnahmen aus dem De Bruyne-Deal zumindest teilweise in einen adäquaten Ersatz reinvestieren. Der 21-jährige unterschreibt einen Vertrag bis 2020 beim amtierenden DFB-Pokalsieger.

31.08.2015: Auch der Bundesliga-Dino HSV hat sich kurz vor Schließung des Transfermarktes ma,haft verstärkt. Vom VfL Wolfsburg wechselt Aaron Hunt in die Hansestadt. Der 28-jährige Spielmacher kostet die Hanseaten 3 Millionen Euro und unterschreibt einen Vertrag bis zum 30.06.2018. Man darf gespannt sein, wie Hunts Wechsel vor allem im Umfeld seines Ex-Vereins Werder Bremen aufgenommen wird.

31.08.2015: Nach dem Abgang von Robbie Kruse verpflichtet Bayer 04 Leverkusen den 27-jährigen mexikanischen Nationalspieler Javier Chicharito Hernandez von Manchester United. Der 27-jährige Mittelstürmer erhält bei der Werkself einen Vertrag bis 2018 und kostet geschätze 12,4 Millionen Euro Ablöse.

31.08.2015: Aufgrund der letzten wenig überzeugenden Auftritte ist der VfB Stuttgart noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden und leiht Stürmer Robbie Kruse vom Ligakonkurrenten Bayer 04 Leverkusen aus. Der 26-jährige australische Nationalspieler kann nach Ende der Saison mittels Option von den Schwaben gekauft werden.

31.08.2015: Jakub „Kuba“ Blaszczykowski verlässt Borussia Dortmund und wechselt auf Leihbasis bis zum Ende der Saison zum AC Florenz. Die Leihgebühr beträgt schätzungsweise eine Million Euro. Zudem sichertender AC Florenz sich eine Kaufoption. Im Gegenzug gibt der BVB die Verpflichtung von Adnan Januzaj bekannt. Der 20-jährige belgische Offensivspieler wird bis zum Saisonende von Manchester United ausgeliehen. Ob die Borussen sich eine Kaufoption sichern konnten, ist derzeit nicht bekannt.

31.08.2015: Der 1. FSV Mainz 05 hat den Kolumbianer Jhon Cordoba vom FC Granada zunächst für ein Jahr ausgeliehen. Darüber hinaus sicherten sich die Rheinhessen eine Kaufoption auf den 22-jährigen Stürmer.

31.08.2015: Kurz vor dem Ende der Transferfrist verpflichtet der FC Augsburg den Südkoreaner Ja-Cheol Koo vom FSV Mainz 05, der einen Zweijahresvertrag erhält. Koo war von 2012 bis 2013 bereits für den FC Augsburg am Ball und erzielte in 36 Ligaspielen acht Tore (vier Assists). Die Fuggerstädter haben zudem eine Option auf eine langfristige Verlängerung des bis zum 30. Juni 2017 laufenden Vertrags. Außerdem verlängerte Keeper Ioannis Gelios seinen Vertrag in Augsburg, obwohl er bereits den Verein verlassen hatte und sein Glück in der Ferne versuchen wollte.

31.08.2015: Der 1. FC Köln trennt sich vom polnischen Nationalspieler Slawomir Peszko. Der Flügelspieler kehrt in seine polnische Heimat zurück und schließt sich Lechia Danzig an, wo er einen Dreijahresvertrag unterschrieb. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

30.08,2015: Der SV Werder Bremen leiht Offensivspieler Izet Hajrovic bis zum Ende der laufenden Saison an den spanischen Erstligisten SD Eibar aus.Der spanische Aufsteiger in die Primera Division besitzt keine Kaufoption für den 24 Jahre alten bosnischen Nationalspieler.

30.08.2015: Jetzt ist es offiziell bestätigt worden. Der VfL Wolfsburg gibt den Verkauf von Kevin De Bruyne und von Ivan Perisic bekannt. Was die Vögel in den letzten Tagen permanent von den Dächern pfiffen, ist nun vollständig unter Dach und Fach. Kevin De Bruyne wechselt für kolportierte 75 Millionen Euro zu Manchester City, wo er einen Vertrag bis zu Jahr 2021 unterschreibt. Der 26-jährige kroatsische Nationalspieler Ivan Perisic hingegen wechselt für 18 Millionen Euro in die Seria zu Inter Mailand. Der neue Vertrag läuft bis zum 30.06.2020.

30.08.2015: Auch der deutsche Rekordmeister FC Bayern München vemeldet kurz vor Schließung des Transferfensters einen Zu- und einen Abgang. Der 19-jährige Franzose Kingsley Coman wechselt auf Leihbasis bis Sommer 2017 von Juventus Turin an die Isar. Anschließend haben die Münchner, wie der Verein in einer Mitteilung erklärt, eine Kaufoption. Laut Juventus Turin betrage die Leihgebühr insgesamt 7 Millionen Euro – zahlbar in zwei Raten, wobei die erste Rate von 5 Millionen sofort, die zweite (2 Millionen) bis Juli 2016 gezahlt werden müsse. Nach der Leihe können die Münchner Coman dann für 21 Millionen Euro fest verpflichten. Verlassen hingegen hat den FC Bayern Innenverteidiger Dante, der für geschätze 4,5 Millionen Euro zum DFB-Pokalsieger VfL Wolfsburg wechselt und dort eine Vertrag bis zum 30.06.2018 unterzeichnet.

30.08.2015: Hertha BSC verpflichtet Vedad Ibisevic vom VfB Stuttgart. Der bosnisch-herzegowinische Nationalspieler, der in seiner Karriere bisher 202 Bundesligaspiele bestritten hat und dabei 82 Treffer in der höchsten deutschen Spielklasse erzielte, wechselt zum Hauptstadtklub. Über die Transfermodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

30.08.2015: Wie zu erwarten, nimmt der FSV Mainz 05 als Ersatz für den zum BVB abgewanderten Linksverteidiger Joo-Ho Park, den 24-jährigen Franzosen Gaëtan Bussmann bis 2017 unter Vertrag. Mainz überweist etwa eine Million Euro an den FC Metz um den Transfer fix zu machen.

30.08.2015: Oliver Kirch verlässt Borussia Dortmund und wechselt nach Ostwestfalen zum SC Paderborn. Der 33-jährige Routinier, der sowohl in der Abwehr als auch im Mittelfeld eingesetzt werden kann, erhält beim Zweiligisten einen Vertrag bis zum 30.06.2017. Über die Ablösemodalitäten wurden bislang keine Angaben gemacht.

29.08.2015: Als Reaktion auf den bestehendn Ausfall von Erik Durm, reagiert der BVB und verpflichtet vom Ligakonkurrenten FSV Mainz 05 den Südkoreaner Joo-Ho Park für 3 Millionen Euro. Der 28-jährige, der bereits in Mainz unter BVB-Cheftrainer Thomas Tuchel spielte, wird als Backup für die Linksverteidigerposition verpflichtet.

27.08.2015: Eichin räumt auf! Wie angekündigt mistet Werder Bremen den aufgeblähten Kader weiter aus. Die Transferflops Ludovic Obraniak und Cédric Makiadi verlassen die Hansestadt ablösefrei. Während sich der 30-jährige Pole Obraniak dem israelischen Erstligisten Maccabi Haifa anschließt, unterschreibt der 31-jährige Routinier Makiadi beim türkischen Erstligisten Caykur Rizespor für eine Spielzeit.

27.08.2015: Der VfB Stuttgart gibt die Verpflichtung des Bosniers Toni Sunjic vom russischen Erstligisten Kuban Krasnodar bekannt. Der 26-jährige Innenverteidiger, der mit einem Dreijahresvertrag ausgestattet wird, ersetzt den zum AS Rom abgewanderten Antonio Rüdiger.

26.08.2015: Nach drei Jahren bei der Frankfurter Eintracht wechselt Takashi Inui für 400.000 Euro zu SD Eibar nach Spanien. Dort unterschreibt der japanische Flügelflitzer einen Vertrag bis zum 30.06.2018.

26.08.2015: Der türkische Erstligist Bursaspor leiht vom Hauptstadtklub Hertha BSC den Defensivspezialisten Hajime Hosogai aus. Der 29-jährige Japaner kam zuletzt bei den Berlinern nicht mehr zum Zuge und wird vorerst bis zum Saisonende in die Türkei ausgeliehen. Bursaspor sichert sich zudem eine Kaufoption auf Hosogai.

26:08.2015: Es wird weiter aufgeräumt. Der Karlsruher SC leiht Mohamed Gouaida vom HSV bis zum Saisonende aus. Der 22-jährige Offensivspieler hat unter Bruno Labbadia derzeit keine Perspektive bei den Profis.

25.08.2015: Ausmisten beim HSV! Petr Jirácek und Kerem Demirbay verlassen die Hansestadt. Während Jirácek ablösefrei in seiner tschechischen Heimat einen Vierjahresvertrag bei Sparta Prag unterzeichnet, wird Demirbay in seine nordrhein-westfälische Heimat an die Fortuna aus Düsseldorf bis zum Saisonende ausgeliehen.

25.08.2015: Von Red Bull Salzburg wechselt der 20-jährige Brasilianer Felipe Pires für 1 Million Euro zur TSG 1899 Hoffenheim. Der Offensivmann wird im Anschluss direkt an den Zweitligisten FSV Frankfurt ausgeliehen um sich dort mit reichlich Spielpraxis weiterzuentwickeln.

24.08.2015: Die TSG 1899 Hoffenheim vermeldet den Transfer vom chilenischen Nationalspieler Eduardo Vargas. Der Offensivmann wechselt für 6 Millionen Euro vom SSC Neapel ins Kraichgau und unterschreibt dort ein Arbeitspapier bis zum 30.06.2019.

24.08.2015: Der defensive Mittelfeldspieler Niklas Stark verlässt für 3 Millionen Euro den 1. FC Nürnberg und schließt sich bis zum 30.06.2019 Hertha BSC Berlin an.